Archiv für den Monat: Juli 2016

Glückwunsch zur schönen Theaterpremiere

Die Monsterpremiere ist vollbracht. Toll war es, mit einer besetzten Aula bis auf den letzten Platz.
Applaus, Applaus, Applaus Euch Monstern.
Wir wünschen Euch herrliche Sommerferien.

Wie sieht’s denn im go aus?

Liebe Leute, wir haben uns auf der go- Baustelle umgeschaut. Die Bauarbeiter haben noch viel zu tun. Aber bald wird alles fertig sein mit Schicki-Micki-Toiletten, super viel Platz für neue Bilder an den Wänden und coole Räume mit Schallschutz zum richtig laut und leise sein.
Dann können wir endlich mit Euch zusammen wieder in unseren go- Jugendclub einziehen. Wenn alles glatt läuft, geht es nach den Sommerferien damit los. Dann brauchen wir Eure Hilfe.
Kommt alle vorbei.
Schöne Grüße von Klaus und Randi

Wieder da mit der Monsterpremiere

Es waren einmal viele kleine in einer wundersamen grünen Monsterwelt…
Was passiert, wenn du dich plötzlich in einer fremden Welt wiederfindest?
Wie wirst du aufgenommen?
Findest du dich zurecht?
Wer hilft Dir in der Not?
Wieviel Glück brauchst du, um Gefahren zu überstehen?

Am Dienstag, den 19. Juli 2016  um 15 Uhr findet die Premiere unseres Theaterstückes „Monster in Not“ in der Aula der Grundschule am Senefelder Platz statt.
Ihr Kleinen und Großen, seid alle herzlich willkommen, kommt und schaut Euch an, was die Monster erleben.
Monster in NotDarsteller_innen:
Emily, Olivia,Lysette, Marta, Elfrieda, Luise, Filippa, Vincent, Laima, Lotta, Lilla, An, Sofia, Nikita, Sofia, Linn

Leitung:
Estella Olhagaray
Team Kinder- und Jugendclub go
mit Unterstützung von
Benjamin Kryl, Katharina Popov, Susanna Schott, Jugendclub Königstadt, Grundschule am Senefelder Platz, Jugendförderung Pankow