Unsere Projekte

Internationaler Mädchen*tag in Pankow

Wir freuen uns sehr über den wunderschönen Heldinnen*Kalender und den gelungenen internationalen Mädchen*tag gestern im Jugendhaus Lambda in der Sonnenburger Straße. Ein besonderer Höhepunkt dabei war die Lesung unserer Schreibwerkstatt mit Ruby und Pia. Sie hatten drei ganz unterschiedliche Geschichten mitgebracht und vorgelesen. Es ging um den Tod, um Erinnerungen vom Großwerden und einen Lippenstift. Dankeschön Euch Beiden und allen Anderen, die dazu beigetragen haben diesen Mädchen*tag sichtbar werden zu lassen. Der Heldinnen*Kalender kann bei uns im go- Club bewundert werden. Gegen eine Spende könnt Ihr sogar einen mit nach Hause nehmen.

Auszählung unserer U18-Wahl

Es ist ausgezählt: Amtliches Ergebnis der U18-Wahl im go

Vielen Dank an alle fleißigen -Wahlhelfer und natürlich auch alle Wähler. 142 Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 16 Jahren haben ihre Stimme abgegeben. Drei ungültige Stimmen gab es. Die deutschlandweiten Ergebnisse findet Ihr hier https://www.u18.org/bundestagswahl-2017/wahlergebnisse.

Das Ergebnis im go sieht so aus:

Partei Zweitstimmen Zweitstimmen %
CDU 34 24,46%
SPD 8 5,76%
DIE LINKE 15 10,79%
GRÜNE 45 32,37%
AfD 2 1,44%
Piraten 2 1,44%
FDP 3 2,16%
Die Partei 4 2,88%
FREIE WÄHLER 4 2,88%
ÖDP 1 0,72%
Büso 1 0,72%
MLPD 1 0,72%
SGP 1 0,72%
B* 0,00%
BGE 0,00%
DIB 1 0,72%
DKP 0,00%
DM 0,00%
Die Grauen 0,00%
du 2 1,44%
Menschliche Welt 0,00%
Gesundheitsforschung 1 0,72%
Tierschutzpartei 13 9,35%
V-Partei³ 1 0,72%
139 100,00%

Wahlkuchen:

Alles fix und fertig

Unsere schicke selbstgebaute Wahlkabine ist heute gerade noch so fertig geworden. Morgen ist es soweit. Ihr könnt von 13-18 Uhr bei uns im go wählen. Wir sind sehr gespannt auf Eure Wahl. Ab 18 Uhr werden die Stimmen ausgezählt. Jede und Jeder von Euch kann dabei sein und zuschauen. Damit nicht geschummelt oder sich verzählt wird.

Galerie unserer Wahlurnenwerkstatt

Schön blau

Heute beim Bauen unserer Wahlurne. Sie wird blau …

Unsere Wahl-Spar-Kuh

Noch ist sie weiß. Ihr bestimmt welche Farbe unsere Wahl-Spar-Kuh aus der Töpferwerkstatt haben soll. Macht mit, schließt Euch zusammen, verhandelt und macht Kompromisse. Rot mit gelben Blümchen und grüner Glocke … Blau mit schwarzen Sternchen und grauen Augen … Grün mit orangen Flecken und weißen Hörnern … oder ganz anders? Egal wie, Ihr bekommt sie nach erfolgreicher Wahl für Eure Gruppen- oder Klassenkasse geschenkt.

U18-Wahl im go-Club

Wisst Ihr schon? Am 15. September ist es wieder soweit. Die -Wahl: Alle Menschen unter 18 Jahren können wählen. Egal wie alt Ihr seid, woher Ihr kommt, welche Sprache Ihr sprecht und wo Ihr geboren seid. Habt Ihr ne Ahnung wie das funktioniert? Was das ist, eine Bundestagswahl? Welche Parteien es gibt? Was ist Wahlkampf? Wie geht das? Wählen? Wir Leute aus dem go-Club wissen zwar nicht alles. Aber doch eine ganze Menge. Seit heute läuft die Wahlvorbereitung bei uns. Für Schulklassen, Gruppen und Einzelne.
Fragt uns!

Die Ostsee ruft Euch

Ahoi

Kommt vorbei und holt Euch Euren Teilnahmezettel für unseren Ostseekurztrip (Dienstag, den 29. August) ab. Es haben sich schon viele angemeldet. Sogar alte go- Hasen sind dabei. Wir freuen uns auf Euch.

Schöne Gefäße in Ton gegossen

Auf großen und dringenden Wunsch der - Gruppe gießen wir seit Montag mit Flüssigton unsere Gipsformen voll. So entstehen wunderbar gleichmäßige Tassen, Schüsseln, Kannen und Vasen. Die sind fast so perfekt, wie aus dem Haushaltswarengeschäft.  Jetzt müssen sie noch angemalt werden. Kommt vorbei.
Victor und Randi

Das allwissende Klo in Dossow

Theaterspielen

Wir alle auf dem schönen Weidenhof

Wir sind wieder zurück und es war soooo schön.
Am Wochenende haben 11 Kinder unter dem aufmerksamen Spieleleiterblick von Domenico im herrlichen in der Prignitz von früh bis spät gespielt.
Ja und natürlich: am Feuer Stockbrot gebrutzelt, über die riesige Pusteblumenwiese gerannt, Geburtstag gefeiert, Kulissen gebaut, Frösche quaken gehört, Lieder gesungen, Geschichten erzählt, die halbe Nacht wach gewesen, die Kostümkiste im Ballsaal geplündert und dazu schien draußen die sonnigste Maisonne für uns.
Seid neugierig auf die Theatergalerie….

 

Kiezralley go- Station

Am 11. April zogen ca. 30 junge Neuberliner*innen in kleinen Gruppen zu Fuß und per Bahn mit Kiezralleyguides durch die Jugendclubs des Prenzlauer Bergs. 14 Häuser öffneten ihre Türen für die Oster--Ralley. Von Sportspielen, Sandsackboxen, Slackline-Parkour, Schwarzlicht- Tischtennis, Hüttenbau, Stockbrot backen und essen, Stoffbeutel bedrucken bis zur Werkstatt für Geldbörsen bei uns im go- Club. Da fehlt dann nur noch das nötige Kleingeld, oder?

Die ganze Welt in einer Schüssel

Weltschüssel

Das geht … und sogar richtig schön.
Luise`s - Schüssel. Jeder und Jede vom  go- Team würde sie am liebsten geschenkt bekommen. Mal sehen, wer sie kriegt. Ist ja schließlich bald Ostern.

Schüsselpanorama