Club

Ohhh…wie schade!

Der go- Club hat ab Montag, den 14.8. bis zum Montag, den 28.8. geschlossen.
Dienstag, den 29.8. geht es wieder los und wir fahren mit Euch an die .
Telefonisch ist Klaus und der go- Club ab dem 21. August erreichbar.

Wir wünschen Euch herrliche Sommerferien.
Klaus, Randi, Susanne, Viktor, Chris, Luise, Media und Arwa

Rettet das Schwein

Dieses Schweinchen sammelt ab heute Spendengelder ein. Nur muss es dann auch leider irgendwann geschlachtet werden. Das darf niemals passieren. Deshalb rufe ich alle Tierschützer*innen von Euch auf, das Schwein zu entführen. Bei wem kann es sich verstecken?
Viktor und Klaus dürfen nichts davon mitbekommen…streng geheim!

Packt die Badehosen ein!

Promenade in Warnemünde

Am Dienstag, den 29.August fahren wir go- Leute an die . Es geht ganz früh los ( 6.15 Uhr am Bahnhof Gesundbrunnen) und zurück sind wir 21.09 Uhr. Wir möchten mit Euch zusammen am Warnemünder- Strand rumliegen, uns sonnen, baden, Ball spielen, Eis essen, Muscheln suchen, Strandburgen bauen, schlafen, essen und quatschen. Die Fahrt mit dem Zug Hin- und Zurück kostet 15 Euro. Dabei haben wir ausgiebig Zeit ( ca.3 Stunden pro Strecke) zum Kartenspielen und aus dem Fenster schauen. Wer von Euch mitkommen mag, meldet sich bitte bis zum 24. August bei uns im go an. Auf jeden Fall brauchen wir von Euren Eltern eine Teilnahme-und Badeerlaubnis. Dauerregen und Kälteeinbruch schrecken uns nicht. ( außer, es wird ganz schlimm …)

Mädchen* machen Pankow bunt

Das Feiern geht weiter:
Am Freitag, den 19. Mai 2017 sind alle Mädchen und jungen Frauen zum Pankower Mädchenaktionsfest in den Kinder- und Jugendclub W24, in der Wichertstrasse 24 eingeladen. Alle Angebote und Aktionen und das Essen und Trinken sind umsonst und draußen. Höhepunkte sind das Kistenklettern am alten Baum des Jugendkubs( aber keine Angst, der hält das aus), Sprühen an der - Wand, Karaoke, Schmuck herstellen und natürlich der beliebte Siebdruck. (es werden auch gerne mitgebrachte Lieblingskleidungsstücke bedruckt)
Kati, Catherine, Luise und Pia vom go- Club gehen mit Euch zusammen hin und bauen beim Fest Taschen und Geldbörsen aus alten Saft- und Milchkartons.
Los geht es um 15 Uhr. Wenn Ihr mit uns mitgeht, dann seid um 14:30 Uhr im go- Club. Sagt bitte vorher Bescheid. Nun brauchen wir noch Sonnenschein.
Alles andere ist bereit.

Unterwegs mit der Pankower Kulturkarawane

Seid dabei: Am 14. Mai feiern wir das große Pankower Kulturfest „Die Kulturkarawane“ im Kinder- und Jugendklub K14 in der Achillesstr. 14 in Berlin- Karow, von 14 bis 18 Uhr. Das Fest ist gefüllt mit vielen coolen Aktionen zum Mitmachen und Zuschauen.Der go- Club präsentiert das Theater Stück “ Rotschühchen“ um ca. 17 Uhr. Wir fahren gemeinsam dorthin. Wenn Ihr mitkommen wollt, dann seid um 14 Uhr im go- Club mit 2 AB Fahrscheinen. Der Eintritt ist frei. Leckereien zum Essen und Trinken werden verkauft.
Willkommen seid Ihr alle.

Kiezralley go- Station

Am 11. April zogen ca. 30 junge Neuberliner*innen in kleinen Gruppen zu Fuß und per Bahn mit Kiezralleyguides durch die Jugendclubs des Prenzlauer Bergs. 14 Häuser öffneten ihre Türen für die Oster--Ralley. Von Sportspielen, Sandsackboxen, Slackline-Parkour, Schwarzlicht- Tischtennis, Hüttenbau, Stockbrot backen und essen, Stoffbeutel bedrucken bis zur Werkstatt für Geldbörsen bei uns im go- Club. Da fehlt dann nur noch das nötige Kleingeld, oder?

Rosenmontagsgalerie

Ungefähr 70 kleine und große Pankower Neuberliner_innen und Berliner_innen haben gestern hier bei uns im go- Club zünftig Fasching gefeiert. Wir freuen uns über das gelungene Fest und sind gespannt auf die nächsten Höhepunkte des Frühlings. Der Nächste ist schon in der kommenden Woche, am Frauentag, den 8. März. Ihr seid wieder alle herzlich willkommen!

Wir sind wieder da

Wieviel Kilo wiegt ein Billardtisch? Ungefähr 400 Kilogramm. Vier starke Leute mussten ran.