Fußball

Neue Öffnungszeiten

Offene Tür plakatartiges DingWir haben wie immer von Montag bis Freitag von 13 bis 20 Uhr geöffnet. Von Montag bis Donnerstag steht Euch der Offene Bereich zur Verfügung und am Freitag finden ab jetzt unterschiedliche Projekte statt: z.B. , Comp@ss, und mehr. (bitte vorher anmelden)
Jeden letzten Samstag im Monat findet der Spieletreff von 16-24 Uhr statt. Und go im go gibts immer jeden zweiten Sonntag im Monat auf der go- Galerie. Weitere aktuelle Wochenendveranstaltung könnt Ihr auf der Webseite finden.

Fußballtraining für Jungen

Zur Aufstellung einer neuen Mannschaft laden wir alle Jungen zwischen 8 und 12 Jahren zum -Training ein. Für die Teilnehmer findet neben Training und Spiel jedes Jahr eine gemeinsame Fußballreise statt. Wenn Ihr interessiert seid, kommt am 16.9.2015 um 15 Uhr im go vorbei und vergesst die Sportkleidung nicht. Trainer Haller und Co-Trainer Leon freuen sich auf Euch.
Tel.: 0178-1589531

Unsere Fußballmädchen nennen sich die GOALIS

…und hier ist ihr neues selbstentworfenes Logo.  Shirts mit Logo für die ganze Mädchenmannschaft sind bereits im Druck und bald auf dem Sportplatz beim nächsten -Training zu sehen.
Schlachtruf der goalis:
Gib mir ein „G“ gib mir ein „O“ gib mir ein „A“ gib mir ein „L“ gib mir ein „I“ gib mir ein „S“!
Wir sind die goalis!
Wir haben Spaß!
Wie spielen wir?
Fair!
Was wollen wir?
Gewinnen!

Fußballspielen am Freitag

Trainer Haller ist mit seinen -Jungs seit letztem Freitag wieder auf dem Platz, neue Mitspieler waren dabei und wer morgen Lust hat, kommt dazu!

Fest der Fußballkulturen 2014

Fußballturnier

Bei uns wäre Ronaldo nicht sauer…

Unsere Sieger

Fest der -Kulturen:

Am 15.6.2014 veranstalteten wir unser „Fest der Fußballkulturen“ bei Sonnenschein und guter Laune. Drei der vier Länder, die in der WM Gruppe G spielen, waren vertreten.
Ghana, vertreten durch eine gemischte Elternmann(frau)schaft, belegte mit viel Engagement den dritten Platz. Zweite_r wurde Deutschland, vertreten durch die Jungenfußballmannschaft des „go“. Gewonnen hat Portugal, eine Abordnung der Willkommensklasse der Schule am Senefelderplatz mit deren beiden Betreuern, dem Sportlehrer und dem Schulsozialarbeiter. Gratulation!!!
Zwei gemischte Kindermannschaften, die Deutschland und Portugal vertraten, spielten ebenfalls gegeneinander. Auch hier siegte Portugal, diesmal jedoch nur mit einem Tor Vorsprung. Nochmal Gratulation!!!
Danke allen Spieler_innen und Mitorganisator_innen!!!

Die Teilnehmer_innenurkunden liegen für euch im go bereit.

Fest der Fußballkulturen im go

Am 15.06.2014 (von ca. 10-17 Uhr) veranstalten wir ein - auf dem Fußballplatz der Schule am Senefelderplatz. Antreten werden 4 Mannschaften, stellvertretend für Portugal, Ghana, USA und Deutschland.

Am 03.06.2014 findet um 18 Uhr für dieses Turnier eine Auslosung statt, bei der mindestens ein_e Vertreter_in der jeweiligen Mannschaft dabei sein wird.

Wir verlangen kein Startgeld, stattdessen soll jede Mannschaft 20 kleine Portionen einer landestypischen Speise eines Landes mitbringen, welches sie vertreten.

Fußballbild im Jungenraum