Galerie

Ausflug ins Museum

WinterFerienGalerie

Unsere neue Praktikantin Soline

Hey,
ich bin Soline und seit Oktober bei Euch im go- Club.
Ich studiere Soziale Arbeit und werde Sozialarbeiterin.
Bis Februar 2022 freue ich mich, das go- unterstützen zu dürfen.
Mein Schwerpunkt liegt in der Theaterarbeit. Deshalb leite ich mit Estella zusammen Euren Theaterkurs im go.
Sonst ich Schlagzeug und Klavier und tanze gerne.
Wenn Ihr Fragen habt, sprecht mich an!
Eure Soline

Aktuelle Angebote im go- Club

Theaterpremiere am 3.Dezember im go
DIE FABRIK

Paddeln für die Arbeit mit Mädchen* in Pankow

Am Sonnabend sind einige Frauen * der AG *Arbeit auf dem Weissensee im Drachenboot um die Wette gepaddelt. Wir haben zwar nicht gewonnen, aber konnten für die Mädchen*arbeit in eine große Spende erpaddeln. Und Riesenspaß hat es auch noch gemacht.

Du hast die Wahl-U18 Wahl im go- Club

Thema Nummer Eins seit gestern ist bei uns im go- Club die Wahl. Heute haben schon die ersten Kinder ihre Stimme abgegeben. Der kleine blaue Vogel ist unsere Wahlurne. Er wird bis morgen 18 Uhr nix verraten. Dann wird ausgezählt. Wir sind gespannt. Kommt zahlreich vorbei. Morgen, am 17. September von 13-18 Uhr im go- Club.

300 Kilogramm Ton für den Go- Club

Was kann man nur aus dem vielen Müll machen?

Bei uns im go Club ist nichts mehr sicher… alles Mögliche wird zu Skulpturen und anderen Gegenständen verarbeitet. Und dabei kommen richtig witzige und schöne Sachen heraus:

Unterwegs mit der mobilen Tattoowerkstatt vom go- Club

Gestern haben wir beim Sommerfest in der Schule am Teuteburger Platz mit Hennapaste tattoowiert. Die Schlange war riesig. Hat Spaß gemacht und wir kommen gerne wieder dorthin.
Das nächste Mal trefft Ihr uns beim großen Familienfest am Planetarium. Wir werden immer besser beim tattoowieren.

 

Verkleidungs- Performance im go

Bewegte Bilder selbst kreiert…wer steckt dahinter?
Keine Ahnung.

Jedenfalls waren hier heute alle in fröhlicher Frühlingslaune.

Es wird österlich im go

Coole -Ostereier sind das geworden.
Gestern beim schönsten Sonnenschein wurde kräftig gesprüht.
In zwei Wochen ist es soweit: Häschen Hüpf 🙂

Frauen*tag 2019 im go

Eine schöne Tradition ist es geworden. Wir feiern schon seit so vielen Jahren gemeinsam mit den Besucher*innnen und Freund*innen des go -Clubs den Frauentag. Weil die Stadt Berlin dem Internationalen Frauen*tag einen gesetztlichen Feiertag schenkt, mussten wir in diesem Jahr ein wenig improvisieren. So haben wir gestern vor- und reingefeiert. Wir hatten so viele helfende Hände im Vorfeld. Dafür danken wir allen sehr. Es war ein tolles Fest.