Club

Wir sind für Euch da.

Liebe Kinder,
obwohl auch unser go- Club geschlossen hat, könnt Ihr Euch mit Fragen, Wünschen oder Problemen an uns wenden. Wir sind zwar nicht zu jeder Zeit telefonisch erreichbar, aber Ihr könnt uns eine eMail schreiben und dann können wir uns zum Telefonieren oder zu einen Spaziergang draußen verabreden.  Schickt die eMails an : info@kjfe-go.de.

 

Wir haben leider auch bis zum 19. April geschlossen

Ab sofort ist der go- Club geschlossen.
Liebe Kinder, Jugendliche und alle Anderen, kommt gut durch diese verrückte Zeit.
Wir sind trotzdem ansprechbar und vor Ort, falls es Probleme und Gesprächsbedarf bei Euch gibt.
Wir sehen uns bald wieder,
die Leute vom go- Club

 

 

Fastnacht im go Club

Und wer da sagt, die Berliner können nicht Fasching feiern, der hat sich geirrt.
Die go- Club Fastnachts- Party war herrlich. Im Bewegungsraum hatten Viktor, Tim und Chris ein lebensechtes Brettspiel aufgebaut, die Kinder waren die Spielfiguren. Unsere Praktikantin Ayse hatte 3 Stunden volles Haus beim Henna-Tattowieren. Wolle und Alex waren unsere Tischtennisanimatoren. Im Billardraum gab es Waffeln satt.
Es war eine tolle Zusammenarbeit mit dem Hort und der Schule am Senefelder Platz und hat
uns allen großen Spaß gemacht.
PS. unser Verkleidungs- Team- Thema war, wie könnte es anders sein:
Männer und Frauen und alles umgedreht.
Schaut selbst:

Jubiläum das Fünfte

Seit fünf Jahren gibt es sie schon:
die bei uns im go- Club.
Wir laden Euch alle ein, die aktuellen Geschichten anzuhören.
Am Sonnabend, den 22. Februar um 16 Uhr auf der Galerie geht es los.

Lesung Schreibwerkstatt

Willkommen Wolfgang

Schon seit Mitte letzten Jahres ist Wolfgang unser neuer Kollege im go- Club.
Er kocht experimentell und hat ein offenes Ohr für Eure Ideen und Eure für Probleme.
Ab sofort startet sein Kreativ- Recycling- Projekt immer mittwochs 16-18 Uhr.
Schaut gerne vorbei.

Wolfgang unser Neuer

 

Kurzfilmfest mit Oskarverleihung im go- Club

10 goldene Oskars und viele kleine Ansteckoskars wurden gestern bei uns im go- Club verliehen.
Es gab veschiedene Kurzfilme aus den Rubriken Animationsfilm, , Thriller, Horror und Dokumentation zu sehen.
Vielen, vielen Dank an Alle die dabei waren und mitgemacht haben.

Eine Wiedergabe–Liste aller Filme findet ihr auf YouTube, viel Spaß:

Zu Besuch in der Winkelgasse mit Harry Potter

Einladung zur Harry Potter LesenachtVorankündigung:
Zum dritten Mal findert bei uns im go- Club die Harry Potter- LeseNacht statt.
Natürlich wird aus dem dritten Band vorgelesen.
Das wird mega gruselig.
Die ersten ekligen  Dementoren tauchen auf.
Am 1. November ab 17 Uhr.
Traut Euch und kommt vorbei.

Werwölfe in Dossow 3.0

Es war unsere dritte Theaterfahrt nach .
Diesmal ganz im Zeichen der Dossow- Werwölfe.
Wir haben das Kartenspiel“ Die Werwölfe vom Düsterwald“ auf die Bühne gebracht.
Seht selbst:
Am Freitag, den 13. September 18 Uhr im go- Club.
Ihr seid alle ganz herzlich zur Premiere des Werwolf- Theaters eingeladen.

 

Brandaktuelles aus dem go- Club

Die Ferien sind leider vorbei.
Im go- Club geht es wieder mit Volldampf los und weiter.
Es gibt neue Projekte, Pläne, Kurse und eine neue tolle Praktikantin.
Unsere traditionelle Theaterreise nach steht am nächsten Wochenende,
den 6.-8. September an.
Viktor läd im Herbst an einem extra Wochenende zur Animationsfabrik ein.
Jetzt ganz neu:
Mittwochs:    15-18 Uhr Filmprojekt mit Philipp ( ja, es ist DER Philipp)
Freitags:          16-19 Uhr Spiele analog mit Thomas vom Spieletreff
Weitere Termine zum Vormerken:
8.-9.10. Held*innenÜbernachtung
14.10.-18.10. Ferienprojektwoche mit Billy
17.10.-18.10. Übernachtung im Rahmen des Projektes
18.10./ 15 Uhr Aufführung
1.11. 17-22 Uhr Harry Potter Lesenacht
23.11. und Filmfest 2019

Feste feiern

Heute beim Fest für Familien am Planetarium. Der go Club war dabei mit dem Spieletreff, Hiphop und Tattoos.

Unterwegs mit der mobilen Tattoowerkstatt vom go- Club

Gestern haben wir beim Sommerfest in der Schule am Teuteburger Platz mit Hennapaste tattoowiert. Die Schlange war riesig. Hat Spaß gemacht und wir kommen gerne wieder dorthin.
Das nächste Mal trefft Ihr uns beim großen Familienfest am Planetarium. Wir werden immer besser beim tattoowieren.